21 Februar 2019

Neue Beraterin im Team

Posted in Aktuelles

Die Alzheimer Gesellschaft hat eine neue Kollegin bekommen

Seit Anfang des Jahres verstärkt die Hernerin Angelika Groß das Beratungsteam.

Hier stellt sie sich vor:

Angelika Gross hat als langjährige Pflegefachkraft Erfahrungen in den unterschiedlichsten Bereichen des Gesundheitswesens gesammelt. Nach ihrer Ausbildung zur Krankenschwester und der Arbeit im Krankenhaus machte sie eine Zusatzausbildung zur Lehrerin für Pflegeberufe. Als solche war sie 17 Jahre am Caritas Fachseminar für Altenpflege in Bochum in der Altenpflegeausbildung tätig.

Danach arbeitete sie noch fast 10 Jahre in der Pflegeberatung für die privaten Pflegekassen.

Jetzt besetzt sie Donnerstags von 10-13 Uhr die Sprechstunde der Alzheimer Gesellschaft, Beratungstermine können aber auch individuell mit ihr vereinbart werden.

Unser besonderes Bonbon auch für die ambulanten Kolle/innen:

mit Angelika Gross können wir die Beratungsbesuche nach §37.3 – sogenannte Pflichthausbesuche bei Pflegegeldbezug – deutlich ausweiten.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok